Overview
englisch | deutsch
28. Mrz. 2008

LyX and LaTeX thesis templates
Wenn es um das effiziente Schreiben von längeren Texten geht, ist LaTeX immernoch kaum zu schlagen. Für wissenschaftliche Publikationen – insbesondere im naturwissenschaftlichen Bereich – ist es das Textsatzsystem schlechthin. LyX ist ein benutzerfreundlicher LaTeX-Editor für Windows und Linux – LyX ist frei, einfach zu installieren und bietet eine exzellenten Einstieg mit einer sehr guten Hilfe. Mehr davon…

Dieser Blog versammelt einige Hilfen, die das Schreiben von Diplomarbeiten erleichtern sollen. Es werden Formatvorlagen verschiedener Universitäten zum Download angeboten, um so den Start für die eigene Arbeit und einen evtl. Wechsel aus der Word-Welt zu vereinfachen. Aber aufgemerkt: Die Seite versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe. Auch wenn die Vorlagen in sich vollständig sind, werden im Laufe der Arbeit zahlreiche Änderungen notwendig werden.

Deine Universität ist noch nicht vertreten? Du hast ein eigenes Layout entworfen, und möchtest es mit den Besuchern dieses Blogs in einem eigenen Beitrag teilen? Mach mit – und du bekommst einen Gutschein für den Druck deiner Arbeit!



10. Mai. 2010

Das Microtype-Paket von R. Schlicht bietet optischen Randausgleich und minimale Skalierung der Buchstaben, mit dem Ziel den Grauwert der Seite zu verbessern und die Lesbarkeit für den Nutzer verbessern.

Beim optischen Randausgleich, margin kerning oder character protrusion genannt,  werden Zeichen an den Textgrenzen individuell verschoben und gezielt über den Rand hinausgeschoben. Im Gegensatz zum normalen Blocksatz erscheinen dadurch die Text-Kanten für das menschliche Auge deutlich glatter und homogener.

Die Skalierung der Buchstaben, font expansion genannt,  prüft minimal skalierte Varianten des Fonts mit dem Ziel, den Grauwert zu erhöhen und dadurch einen möglichst gleichmäßigen Textfluß mit wenigen Trennstellen zu erreichen.

Microtype läßt sich mit folgenden Befehl im Vorspann einbinden:

\usepackage{microtype}

Die Ladezeit eines pdfTex – Durchlaufs  kann sich bei größeren Dokumenten etwas verlängern – aber es lohnt sich!



11. Nov. 2008

Revision 98: Aktualisierte offizielle englische Bezeichnungen der TU Berlin eingepflegt.

Ab sofort ist für Studenten, die an unserem Fachgebiet ihre Studien- oder Diplomarbeit schreiben eine Vorlage für LaTeX vorhanden.

Bitte die folgende Zip-Datei (328kB) runterladen und entpacken. Genauere Anweisungen befinden sich im Zip-Archiv.

(von: http://www.mdt.tu-berlin.de/fileadmin/fg184/Abschlussarbeiten/SADA-Vorlage_rev263.zip)

Tags: , , ,

8. Jun. 2008

… zwischendurch, und zum Entspannen und Inspirieren hört man ja gerne auch mal etwas/laute Musik: Für mich stand dabei die Platte Softrock der australischen Wahlberlinerin Justine Electra ganz hoch im Kurs. Abseits ausgetrampelter Genrepfade klingen hier Folk-Gitarre, Mundharmonika und Synthesizer zusammen. Angenehm ungewohnt!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Demnächst auch auf diversen Festivals live zu sehen (La Pampa Festival, Fusion, Melt…)!!

Aber genug jetzt. Schnell wieder zurück zur Wissenschaft!!

Tags: ,
10. Mai. 2008

An der Vorlage für meine Diplomarbeit an der FHWT habe ich einige Zeit gesessen… Bis Kopf- und Fußzeilen und weitere Details wie Tabellen und Listings (meiner Meinung nach) optimal eingestellt waren, musste ich viele LaTeX-Foren und -Webseiten durchschauen. Nun denn, damit andere nicht ganz so lange brauchen, gibt’s hier auf jeden Fall meine Vorlage zum Download.

[...]

Tags: , ,
9. Mai. 2008

Das Template artikel-template.zip von Alexander kann als Ausgangspunkt für Artikel und Seminararbeiten verwendet werden. Es enthält einen zweiseitigen Dummy-Artikel welcher so aussieht: muster-artikel.pdf.

Um die PDF-Datei selbst zu erstellen sind folgende Schritte notwendig:

1. Lade das zip-File herunter, welches alle Quellen und Bilder enthält
2. Entpacke es
3. Öffne die Kommandozeile und gehe zu dem Verzeichnis wo sich die entpackten Dateien befinden
4. Starte “pdflatex da”
5. Starte “bibtex da”
6. Starte “pdflatex da” noch zweimal (um Referenzen, Zitate etc. zu ermitteln)

Hinweis: Solange die BibTex Dateien unverändert bleiben, genügt es “pdflatex” zu starten. Lies jedoch die Ausgaben sorgfältig: Wenn dort etwas wie “references missing” steht, so starte “bibtex” nocheinmal.

Weitere Infos zu dem Template und LaTeX allgemein gibt es auf dieser Seite.

Tags: ,
4. Apr. 2008

Logo HDM Stuttgart

Dieses Paketchen ist eine Vorlage für eine Diplomarbeit, die auf meiner eigenen basiert. Ohne jegliche Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit sollte sie die formalen Richtlinien der HdM Stuttgart FB IuK erfüllen. So viel gibts nämlich gar nicht, zum Glück. Bisher ist das alles nur ein laeppischer Eigenbau und komplett inoffiziell. Der neugierige Schreiberling sei also gewarnt. Für die weitere Verwendung steht sie hier frei verfügbar zum Download oder zum weiteren Ausbau.

[...]

Tags: , ,
30. Mrz. 2008


Vorschau Kapitelkopf

Die frei verfügbare Vorlage von Dr. Roland Bless ist ein klassisches LaTeX-Layout für zweiseitigen Druck. Die DIN-A4-Vorlage enthält alle wichtigen Einstellungen, um wissenschaftliche Arbeiten (Studien, Diplom- oder Doktorarbeit) in deutsch zu verfassen und eine saubere PDF-Datei zu erzeugen. Als Eingabe-Codierungen stehen UTF-8 oder ISO 8859-1 zur Verfügung.

  • Randbreite von 3cm links und rechts, 2.5 cm oben und unten
  • Seitenzahl und Kurztitel in Kopfzeilen
  • Basiert auf book.cls mit 12pt computer modern Font
  • leicht anzupassen
  • Einfache Titelseite

[...]

Tags: , ,
28. Mrz. 2008

Formatvorlage für LyX

Ein vollständige Schreibvorlage als LyX-Template für die eigene Diplomarbeit. Sie enthält alle notwendigen Elemente wie Titelblatt, Danksagung, Inhaltsverzeichnis usw. nach den Vorgaben der Technischen Universität Dresden (TUD).

Hier wird ein vollständiges Minimalbeispiel angeboten, welches für die eigene Abschlussarbeit als Ausgangspunkt verwendet werden darf.


Die Titelseite

[...]

Tags: , , ,
28. Mrz. 2008


Überblick der Vorlagen
Größere Kartenansicht

Tags:
28. Mrz. 2008

Altes chapter layout

Bei Verwendung der KOMA-Skript Report oder Book-Klasse lässt sich mit folgendem Code die Chapter-Umgebung wie oben abgebildet anpassen (siehe auch de.comp.text.tex ). In LyX muss dazu folgender Code bei Dokument->Einstellungen->LaTeX-Vorspann hinzugefügt werden.


\usepackage{xcolor}
\colorlet{chapter}{black!75}
\addtokomafont{chapter}{\color{chapter}}

[...]

Tags: , ,
28. Mrz. 2008

Diese Vorlage entspricht den formalen Ansprüchen an eine Hausarbeit für die Diplom- bzw. Bachelorvorprüfung im Fachbereich B (Wirtschaftswissenschaften).

  • Kopfzeile ohne Abtrennung mit Seitenzahl.
  • Fusszeile mit Trennlinie zu ggf. vorhandenen Fussnoten.
  • Seitenzählung erfolg für die Verzeichnisse mit römischen Ziffern und beginnt für den Textteil wieder bei eins und zählt dann durchgehend mit arabischen Ziffern weitern.
  • Berücksichtigung des Wunsches einiger Lehrstühle dass auch das Inhaltsverzeichnis im Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahl auf zu führen sei.
  • Verwendung von Serifen Font.
  • Text Schriftgrösse 12 – 1,5 zeilig.
  • Fussnoten Schriftgrösse 10 -1 zeilig.

Download Preview (pdf)

Schwächen des Templates:

  • Deckblatt ist nicht sonderlich elegant, erfüllt aber die Anforderungen der PO2004.
  • Literaturliste ist noch nicht in bibtex realisiert da die Anforderungen der einzelnen Lehrstühle an den zu verwendenden Zitierstil sehr unterschiedlich sind.

Aufbau:

Deckblatt / Inhaltsverzeichnis / Abbildungsverzeichnis / Abkürzungsverzeichnis / Einleitung, Text, Ausblick / Literaturverzeichnis / Eidesstattliche Erklärung

Tags: , , ,


T-Shirt T-Shirt Größe S/M/L/XL - 15Eur, Bestellung per Mail